Musikhaus Hartl
Musikhaus Hartl

 

Unsere Aktion im Monat Juli

10 % Nachlass

auf alle vorrätigen E-Gitarrenverstärker

und E-Gitarren

 

Musikhaus Hartl
Katharinenstr. 28
86899 Landsberg am Lech 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 8191 33700 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Unsere Aktion im Monat Juli 2018

10 % Nachlass

auf alle vorrätigen E-Gitarrenverstärker und E-Gitarren

 

Öffnungszeiten

 

Montag - Freitag

9.30 - 12.30 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

 

Samstag

9.30 - 14.00 Uhr

 

 

Workshoptermine

2017

Veranstaltungen

Workshops

Seminare 2018

 

 

Sommer-Gitarrenkurse mit Phil Rospleszcz

am Samstag, 21.Juli

 

Einstieg in die spanische Gitarre

 

Einstieg in die Swinggitarre

 

 

Cajon Workshops mit Matthias Philipzen

wieder am Freitag, den

30.11.2018

 

Mundharmonikaspielen lernen mit Dieter Kropp

Die Blues Harp in  der Rock-, Folk- und Country-Musik

am 8./9. Februar 2019

 

 

Unsere aktuellen Workshops

E-Gitarrenworkshop
 

"The art of rhythm" mit Bernhard Galler

 

Die Rhythmusgitarre in Blues, Rock & Funk

am Samstag, den 7. Juli 2018



Liebe Gitarrenfreunde!

Die E-Gitarre ist das dominierende Instrument in der Popularmusik. In den meisten Lehrmedien und in Tutorials in den sozialen Medien geht es über weite Strecken aber nur ums Solospiel. Das Thema Rhythmus fristet ein Schattendasein.
Die musikalische Praxis für Gitarristen sieht allerdings anders aus - egal, ob im Proberaum, auf der Bühne oder bei einer Jam Session:  gefragt ist eine groovende Rhythmusgitarre, ordentliches Timing und geschickte Akkordauswahl.

Hier möchte ich mit meinem Workshop "The art of rhythm" ansetzen. Der Workshop umfasst Blues, Rock & Funk, ist auf eine Dauer von 4 Stunden (inkl. Pause) angesetzt und umfasst folgende thematischen Punkte:

Blues
- der 12-Takter in Dur und Moll
- bereits mit simplen Akkordformen gut klingen
- binär versus ternär
- reduzierte Akkordvoicings,
- Beispiel-Begleitung im Stil von Robben Ford


Rock
- der Powerchord
- Palm Muting
- Variationen von Powerchords
- Powerchords mit Quarten (Zweiklänge)
- Exkurs Harmonielehre: Stufentheorie

Funk
- Rhythmuspyramide
- Platzierungen von einzelnen 16teln innerhalb einer Viertel
- einfache Patterns mit zwei 16tel
- Patterns mit drei 16tel
- der James-Brown-Akkord
- Beispiel Funk-Groove



Die Resonanz auf die bisherigen Workshops war durchwegs positiv. Hier einige Originalrückmeldungen der Teilnehmer:

„Von einfach nach komplex, sehr logisch aufgebaut.“
„Sehr gut durchdacht, sehr gute methodische Ideen“
„Ich hatte echte Aha-Erlebnisse bezüglich Musiktheorie auf der Gitarre“
„Sehr gutes Skript parallel zum Vortrag.“
„Sehr strukturiert, aufeinander aufbauend“.

„Super verständlich erklärt und viel Wert darauf gelegt, dass es alle verstehen. Dazu noch sehr sympathisch. Super!“


Der Workshop richtet sind an alle, die bereits etwas Banderfahrung haben, grundlegende Einblicke in Rhythmik und Harmonik gewinnen und ihre Rhythmusarbeit verbessern möchten. Wir werden typische Begleitpatterns, Akkorde und Akkordfolgen in Blues, Rock & Funk kennenlernen.

Dazu sind übrigens keine Notenkenntnisse erforderlich.


Die Workshopgebühr beträgt EUR 49.

Beginn 10.00 Uhr bis ca 13.30 Uhr

Darin enthalten ist das Skript des Workshops als pdf, eine kleine Stärkung in der Pause und Nachbetreuung per E-Mail oder Telefon.

Bernhard Galler ist Absolvent des Münchner Gitarren-Instituts (MGI), Gitarrist mit langjähriger Live-, Studio- und Unterrichtserfahrung in nahezu allen Stilistiken sowie freier Autor für grand gtrs und Lektor für Firmen der Instrumentenindustrie. Weitere Infos und seinen Gitarrenblog finden Sie unter unter www.bernhardgaller.com.

Wir bitten um rechtzeitige verbindliche Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Plätze erfahrungsgemäß begehrt sind.
Bitte beachten Sie: Der Workshop ist nicht für Anfänger geeignet. Am besten wäre eine Spielpraxis von wenigstens drei Jahren, vielleicht sogar schon etwas Banderfahrung. Mitzubringen ist außer einer E-Gitarre und einem Kabel lediglich Neugier und Lust auf Gitarre. Übrigens sind auch Akustigitarrenspieler herzlich willkommen!

Anmeldung und Rückfragen richten Sie bitte an das Musikhaus Hartl unter 08191/33700 und
info@musikhaus-hartl.de oder direkt an den Dozenten Bernhard Galler unter 0179/7053487 und info@bernhardgaller.com

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und einen groovenden Workshop!

Zu allen Veranstaltungen und Fortbildungen erhalten Sie per Mail mit unserem Newsletter mehr Informationen, Bitte kontaktieren Sie uns über diese Seite oder unter info@musikhaus-hartl.de

6 Wochen vor dem Workshoprtermin finden Sie unter Kurse / Veranstaltungen Details  wie Kursdauer und -gebühr.

 

Mundharmonika-Workshop mit Dieter Kropp

 

am Freitag und Samstag, den 8, und 9. Februar 2019

 

 

 

 

Begeistert von diesem neuen Workshop, freuen wir uns, daß Dieter Kropp wiederum zu uns kommt und allen Teilnehmern das Mundharmonikaspielen mit praktischen Hinweisen und Augenzwinkern demonstiert und mit ihnen einübt.

 

Als freiberuflicher Musiker, ist Dieter einer der versiertesten Blues Harp-Spieler Deutschlands. Seine CD "Herzensbrecher" erhielt 2005 den Preis als bestes deutsches Blues-Album des Jahres und „Schönen Gruß vom Blues!“ wurde 2010 nominiert beim Preis der deutschen Schallplattenkritik. Zudem ist er Autor der  Notenbücher „Dieter Kropp’s Blues Harp Schule, Band 1 und Band 2“ und „Dieter Kropp’s Blues Harp Songbook“, die als Standardwerke bezeichnet werden und unterrichtet seit Jahren Einsteiger und fortgeschrittene Harpspieler humorvoll und begeisternd !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikhaus Hartl